Hallenturnier F-Junioren

Nach dem 2.Platz der 1.Mannschaft am Samstag, folgte der Titelgewinn der A-Junioren zur Hallenkreismeisterschaft in Aue und der Turniersieg unserer kleinsten im Verein der F-Junioren in Zwönitz. 💪💪💪⚽🏆🏆😄

Am Sonntag, den 20.01.2019 war es wieder soweit. Unser FSV CUP fand statt. Endlich konnten unsere F-Jugend Nachwuchskicker zeigen, was in Ihnen steckt. Die Zwönitzer F-Jugend ging gleich mit zwei Mannschaften ins Turnier. Als Herausforderungen wurden der
FSV Grüna Mittelbach, Lugauer SC, FC Stollberg , FSV Burkhardtsdorf, SV Blau-Weiß
Crottendorf und der SV Saxonia Bernsbach eingeladen. In zwei vierer Staffeln wurde das Turnier ausgetragen. Es wurde um jeden Ball hart gekämpft und so konnten die zahlreich angereisten Zuschauer packende Fußballspiele sehen.
Am Ende standen sich unsere F1 des FSV und der SV Saxonia Bernsbach im Finale gegenüber. Nach heißer 10 minütiger Spielzeit stand es immer noch 0:0 und ein Neunmeterschießen brachte die Entscheidung, in dem alle drei Schützen Ben Graupner, Fabio Drechsel und Pascal Engelhardt zum 3:2 Sieg für Zwönitz starke Nerven zeigten!! Somit konnte unsere F1 ungeschlagen den Turniersieg feiern.
Trotz des 8. Platzes unserer F2 Mannschaft ist Trainer Dietmar Schwarz sehr Stolz über die erbrachten Leistungen, da unsere jüngeren Kicker, ihr aller erstes Turnier bestritten haben, aber sich von Spiel zu Spiel steigern konnten. Zudem wurde noch Pascal Engelhardt vom FSV 1 ins Kids -Allstar Team gewählt!

Ein großes Lob geht an unseren Trainer Dietmar Schwarz und seinen fleißigen Helfern, die das Turnier prima organisiert haben

Glückwunsch nochmal an alle Teams zu diesen Erfolgen. ⚽⚽⚽