VfB Zöblitz vs. SpG Zwönitz-Auerbach/Hormersdorf 2:1

Geiles Team! Geiles Spiel!

Nach 90 hartumkämpften Spielminuten hatte es 1:1 gestanden. Das Tor für unsere Mannen erzielte Constantin Klinger. In der 2 x 15 minütigen Nachspielzeit kämpften unsere Mannen wie die Verrückten, wurden aber leider nicht belohnt. Durch eine starke Einzelaktion konnten die Zöblitzer in der 112. Minute den Siegtreffer erzielen und unsere Mannen verließen mit hängenden Köpfen das Feld. Dies verfiel zum Glück nach kurzer Zeit wieder, weil auf diese Saison kann die Mannschaft mächtig stolz sein.

Der Verein ist STOLZ auf euch und eure gezeigten Leistungen!

Bild könnte enthalten: 23 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien

Bild könnte enthalten: 12 Personen, Personen, die lachen, im Freien